!!!NEWS  /  NEUIGKEITEN  /  NEA  / NOUVELLES / NOTIZIE!!!



Änderungen im Vorstand

Juni 2012 : Alex Liontos neuer zweiter Vorsitzender

Der bisherige zweite Vorsitzende, Apostolos Loukas, gab vor kurzem gegenüber dem Vereinsvorstand seinen Rücktritt bekannt.

Satzungsgemäß wurde ein kommissarischer zweiter Vorstand berufen. Herr Alexandros "Alekos" Liontos hat sich bereit erklärt bis zur nächsten Hauptversammlung das Amt des zweiten Vorsitzenden kommissarisch zu übernehmen.

Verstärkungen für Team Verbandsliga

Andreas Bouroutzis (links) und Christian Butz(rechts)

Mit dem 19-jährigen Offensivspieler Andreas Bouroutzis vom Landesligisten TSV Köngen und dem zehn Jahre älteren Defensivspezialisten Andreas Butz vom bisherigen Ligakonkurrenten KSG Gerlingen wurden zwei weitere Spieler für das "Team Verbandsliga" verpflichtet

Neues Trainerduo für SV Hellas 94 II

Hartmut "Hardy" Leineker(links) und George Kanelopoulos

Wir freuen uns mitteilen zu dürfen, das wir mit George Kanelopoulos und Hartmut Leineker ein neues Trainerduo für unsere zweite Mannschaft vorstellen können. "Hardy" und "George" waren in den letzten Jahren beim Viaduktnachbarn, Germania Bietigheim, zuerst im Jugendbereich und in den letzten zwei Jahren im Aktiven Bereich als sehr gut harmonierendes Trainerduo tätig.

Wir wünschen den beiden viel Spaß bei ihrer neuen Aufgabe und eine hoffentlich erfolgreiche Saison.

DIE TORE ZUM TRIUMPH

Die drei Tore unseres Teams gegen den VfR Aalen II

Um das Video auf Youtube zu sehen, hier klicken.

Landesliga ade! Wir sind dann mal weg!

Sonntag 17.06.2012 VfR Aalen II - SV Hellas 94 Bietigheim 1:3

Unfassbar! Unglaublich! Aber Wahr!

Der SV Hellas 94 Bietigheim spielt in der kommenden Saison in der höchsten Liga Württembergs.

Durch drei Tore unserer "Tormaschine" Adriano Aniello gewann unser Team das finale Relegationsspiel gegen den VfR Aalen II mit 3:1.

Der großte Erfolg in der bisherigen Vereinsgeschichte ist geschafft.

Berichte der regionalen und überragionalen Presse zum Spiel siehe unten.

Weitere Bilder vom Spiel und den darauffolgenden Feierlichkeiten auf der offiziellen Facebookseite des Vereins (hier klicken)

Zeitungsberichte vom 17/18.06 zum Spiel

ACHTUNG! NEUER SPIELORT JETZT 73457 ESSINGEN!!!

Diese Woche Sichtungstraining!

Freitag 15.06.2012, 18:00 Uhr, A- Junioren Jahrgänge 1994 und 1995

Freitag 15.06.2012, 18:00 Uhr, B-Junioren Jahrgänge 1996 und 1997

DER "BERG" WURDE BEZWUNGEN!

10.06.2012, SV Hellas 94 Bietigheim - TSV Berg 3:2 n.V.

Heute lassen wir schreiben. Presseberichte zum Spiel.

Zur Einstimmung für Sonntag...die Tore gegen Nagold

Auf mobilen Geräten (Smartphones, Pads etc.) teilweise nicht sichtbar,

ELTINGEN WURDE GEBEBT!!!

07.06.2012 SV Hellas 94 Bietigheim - VfL Nagold 3:2 n.V.

In einem, sorry für die Wortwahl, GEILEN Spiel gewann unser Team Landesliga gegen eine sehr starke Mannschaft des VfL Nagold nach Verlängerung mit 3:2.

Weiterlesen...

Finale Grande! Grandioso ANIELLO!!!

Mission Aufstieg gestartet!

Dreifacher Torschütze Adri Aniello

Gegen Fellbach lieferte unser Team Landesliga einer seiner besten Saisonspiele ab und dominierte den Gegner klarer, als es das Resultat letztlich besagt.

Mitentscheidender Sieggarant war einmal mehr der dreifache Torschütze Adriano Aniello. Weiterlesen...



Weitere Neuzugänge für die kommende Saison

Von links nach rechts: Coach Alfonso Garcia, Andreas Schröder,Anastasios Damianidis, Dario Di Lucrezia, Sascha Becker, Co-Trainer Athanasios Moralis, 1.Vorstand Thilo Vollrath

Die Planungen für die neue Saison, ob als Verbandsligist oder Landesligist, laufen weiter auf Hochtouren.

Vom FV Löchgau stossen zu uns Dario DiLucrezia(Abwehr) und Anastasios "Tasso" Damianidis(Tor).

Neben Sascha Becker(Tor) kommt vom KSG Gerlingen auch Andreas Schröder(Abwehr) ins Ellental.

Nicht auf dem Bild aber auch ein weiterer Neuzugang, Stürmer Andreas Bouroutzis, vom TSV Köngen (Landesligist Staffel 2).

Ebenfalls wurde der Vertrag mit Trainer Alfonso Garcia um ein weiteres Jahr verlängert.

Für uns ist heute Weihnachten, Ostern und Pfingsten zusammen!!!

02.06.2012, SV Hellas 94 Bietigheim - SV Fellbach 4:2

Team Landesliga schlägt den SV Fellbach, aber sowas von hochverdient, mit 4:2.

Neckarsulm verliert in Waiblingen. Rutesheim gewinnt nicht gegen Bretzfeld.

Wir sind Vizemeister und spielen am Donnerstag die erste Runde der Relegation zum Aufstieg in die Verbandsliga Württemberg!!!

 

Für die Leser die unsere Überschrift nicht so ganz verstanden haben. Anbei die Auflösung (Link zur Bietigheimer Zeitung vom 02.06.2012)

Meisterschaftsparty Team Kreisliga

03.06.2012, 13:!5 Uhr, SV Hellas 94 Bietigheim II - FC Gündelbach II. Das Spiel wurde vom FC Gündelbach II abgesagt!!

Ein krönender Abschluss einer tollen Saison für unser Team Kreisliga, hätte es werden sollen. Leider hat der FC Gündelbach II das Spiel abgesagt. Macht nichts. Die Meisterparty vor unserer "Akropolis" findet trotzdem statt. Und nachdem unser Team Landesliga die Aufstiegsrelegation auch geschafft hat, haben wir gleich zwei Erfolge zu feiern.

Finale "Dohoim" für Team Landesliga

02.06.2012, 17:00 Uhr, SV Hellas 94 Bietigheim - SV Fellbach

Letzter Spieltag und letztes Heimspiel der Saison 2011/2012 für unser Team Landesliga. Eine äußerst zufriedenstellende Saison nimmt ihren Abschluss. Als Gast erwarten für den SV Fellbach. Es hätte ein echtes Finalspiel für beide Mannschaften werden können. Durch eine überraschende Heimspielniederlage (1:3) gegen Friedrichshall brachte sich der SV Fellbach jedoch um die Chance der Teilnahme an der Relegation zur Verbandsliga.

Für unser Team ist es ein kleines "Finale Dohoim"

Die Devise lautet, GEWINNEN!

Ein Sieg und Punktverluste von Rutsheim und Neckarsulm bedeuten Platz 2 und Relagationsplatz.

 

Die aktuelle Tabellensituation mit Relevanz zur Aufstiegsrelegation sieht folgendermassen aus:

 

2. Rutesheim mit 59 Punkten, + 26 Tore

3. Neckarsulm mit 58 Punkten, +22 Tore

4. Hellas Bietigheim mit 58 Punkten, + 11 Tore

5. Öhringen mit 56 Punkten, +36 Tore

 

Eine dieser vier Mannschaften wird am Samstag Abend auf dem zweiten Platz stehen und die Mögleichkeit haben über die Relegation in die höchste Liga Württembergs aufzusteigen. 

Drücken wir unserem Team um Coach Alfonso Garcia die Daumen das es klappt!

Sascha Becker erster Neuzugang für die Saison 2012/2013

Sascha Becker und Hellas Vorstand Thilo Vollrath

Erster Neuzugang für die Saison 2012/2013 ist Torspieler Sascha Becker.

Sascha wechselt von der KSG Gerlingen zu uns. Vor seiner Zeit in Gerlingen war der 28-jährige im Oberligakader des SSV Reutlingen aktiv. Weitere Stationen seiner bisherigen Karriere waren 07 Ludwigsburg, SG Weilimdorf und der SV Fellbach.

 

Derby isch halt Derby!

26.05.2012 FV Löchgau - SV Hellas 94 Bietigheim 1:3

Heiß war es in Löchgau. Das Thermoter zeigte 27 Grad Celsius. Gepaart mit der Tatsache das es bei diesem Spiel eigentlich für beide Teams um nichts ging, konnte man einen lauen Sommerkick erwarten. Jedoch weit gefehlt.

Derby "isch" halt Derby. Zum Spielbericht.

Einladung zur ausserordentlichen Mitgliederversammlung des

SV Hellas 94 Bietigheim e.V.

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

 

gemäß §12,Absatz 2 der Vereinssatzung, dürfen wir Sie/Euch zur außerordentlichen Mitgliederversammlung des SV Hellas 94 Bietigheim e.V. einladen.

 

Datum: Samstag, der 02. Juni 2012, 19:30 Uhr


              Ort:       Sportgaststätte Jahnstuben

                           (Vereinsheim SpVgg Bissingen)

                           Jahnstraße 91

                           74321 Bietigheim-Bissingen

 

TAGESORDNUNG

1. Aktualisierung der Vereinssatzung (Abstimmung)

2. Beitragserhöhung und Beitragsordnung (Abstimmung)

3. Ausblick neue Saison

4. Sonstiges

 

Die aktualisierte Fassung der Vereinssatzung kann ab sofort hier online eingesehen werden, oder auf Anfrage während des Spielbetriebes im Sportpark Ellental. Weitere Anträge können schriftlich bis zum 30. Mai 2012 eingereicht werden.

 

Der Vorstand freut sich auf rege Teilnahme.

 

 

Mit sportlichen Grüßen

Thilo Vollrath

 

Team Landesliga mit Arbeitssieg

20.05.2012, SV Hellas 94 Bietigheim - Spvgg Gröningen Satteldorf 4:3

Team Landesliga gewann sein Heimspiel gegen die Spvgg Gröningen-Satteldorf deutlicher als das Ergebnis es vermuten lässt mit 4:3. Torschützen für unser Team waren mit jeweils 2 Treffern, Benjamin Rehm und Adriano Aniello.

Team Kreisliga macht den Aufstieg Perfekt!

20.05.2012, SV Riet - SV Hellas 94 Bietigheim II 4:7

Saisonziel erreicht heisst es für unser Team Kreisliga! Durch den heutigen Sieg, mit dem etwas unüblichen Ergebnis 4:7 machten unsere Jungs den Aufstieg perfekt.

Zum nächsten Heimspiel gegen den FC Gündelbach II, welches ohne Wertung erfolgt da Gündelbach zurückgezogen hat, gibt es eine große Meisterschaftsfete!

Team Kreisliga dem Ziel sehr nahe!

Sonntag 20.05.2012, 13:15 Uhr, SV Riet - SV Hellas 94 Bietigheim II

"Nur" noch einen Sieg und es ist geschafft!

Team Kreisliga tritt am kommenden Sonntag zum alles entscheidenden Spiel beim SV Riet an. Gewinnt man ist man bereits vor dem letzten Spieltag aufgestiegen.

Der schärfste Konkurrent kann dabei nur zuschauen. Der SF Großsachsenheim hat bei einem Punkt weniger, diese Woche spielfrei.

Spielbeginn ist um 13:15 Uhr. Das Spiel findet auf dem Sportplatz an der Eberdinger Strasse in 71665 Vaihingen Enz-Riet statt. Das Team hofft auf zahlreiche Unterstützung der eigenen Fans.

SpVgg Gröningen-Satteldorf zu Gast im Ellental

Sonntag 20.05, 15:00 Uhr, SV Hellas 94 Bietigheim - SpVgg Gröningen-Satteldorf

Auf seiner Abschiedstour durch die Landesliga ist am kommenden Sonntag die Mannschaft der SpVgg Gröningen-Satteldorf zu Gast im Ellental. Das Gästeteam um Trainer Oguzhan Selvi belegt aktuell den letzten Tabellenplatz und ist bereits auch rechnerisch abgestiegen.

Für unser Team geht es in diesem Spiel um nichts mehr. Der Relegations-Zug Richtung Verbandsliga ist abgefahren. Deshalb wird vermutlich der ein oder andere Spieler, so weit es die Statuten zulassen, unser Team Kreisliga beim entscheidenden Spiel um den Aufstieg unterstützen.  

Im Hinspiel gab es ein 1:1 unentschieden. Ein zäher Gegner und eine Buckelpiste als Sportplatz waren die Gründe für den damaligen Punktverlust.

Das Spiel findet auf dem oberen Kunstrasen statt.

Ob Viktoria oder TSG..in Backnang gibts keine Punktee!

13.05.2012 FC Viktoria Backnang - SV Hellas 94 Bietigheim 1:0

Eine völlig verdiente Niederlage beim Absteiger FC Viktoria Backnang. Die Träumereien den Relegationsplatz zu erreichen sind somit passè. Auf einen ausführlichen Spielbericht verzichten wir.

Team Kreisliga: Aufstieg fast perfekt!

06.05.2012, SF Großsachsenheim : SV Hellas 94 Bietigheim II 1:4

Man of the Match: Vierfacher Torschütze Ermal Gashi

Ein Riesenschritt in Richtung Aufstieg machte unser Team Kreisliga durch den Auswärtssieg bei den SF Großsachsenheim. Man of the Match war Ermal Gashi der alle vier Tore seiner Mannschaft erzielte.

Team Kreisliga schiesst sich in einen Rausch

29.04.2012, SV Hellas 94 Bietigheim II - SV Iptingen II 9:1

Unser Team Kreisliga gewann am letzten Sonntag, auch in dieser Höhe verdient, mit 9:1 gegen den SV Iptingen II.Am kommenden Sonntag geht es zum Schlagerspiel , Erster gegen Zweiter nach Großsachsenheim. 

Team Landesliga ohne Appetit

29.04.2012, SV Hellas 94 Bietigheim - FSV Friedrichshaller SV 1:3

Unsere "Erste" lieferte am letzten Sonntag gegen Friedrichshall eine entäuschende Vorstellung ohne den nötigen Biss und verlor mit 1:3. Spielbericht

"Erste" am Sonntag gegen Friedrichshall

29.04.2012, 15:00 Uhr, SV Hellas 94 Bietigheim - FSV Friedrichshaller SV

Der gefährliche Friedrichsaller Stürmer Joe Brown im Duell mit unserem "Taipl"

Charakterwochen stehen für unsere "Erste" in den nächsten Spielen an. Es geht gegen Mannschaften aus den unteren Tabellenregionen. Den Anfang macht das Spiel gegen den FSV Friedrichshaller SV am kommenden Sonntag im Sportpark Ellental.

Die "Haller" stehen aktuell auf dem 14.Tabellenplatz und haben 6 Punkte Rückstand auf den rettenden Relegationsplatz. Gemessen an den letzten Spielen waren es mit Ausnahme der hohen Niederlage gegen die TSG Backnang jedoch immer sehe enge Kisten.

Unser Team darf/muss an die Leistung des letzten Wochenendes gegen Eltingen anknüpfen, den im Vorbeigehen wird man die Friedrichshaller nicht schlagen können.

Zur Einstimmung/Motivation kann man sich ja den etwas unsachlichen Spielbericht der Friedrichsaller zum Vorrundenspiel zu Gemüte führen.(Link)

 

Unsere "Zweite" trifft im Vorspiel um 13:15 Uhr gegen den SV Iptingen II an.

Ein Sieg ist quasi Pflicht damit es am 06.05 zum "Endspiel" um die Tabellenführung nach Großsachseneim geht.

Wo soll das noch hinführen?

21.04.2012, TSV Eltingen - SV Hellas 94 Bietigheim 1:3

Man of the match: Mo Bajrami

Einen eminent wichtigen Auswärtssieg erzielte unser Team Landesliga im "Stadion jenseits der Glems" in Eltingen. Aniello mit dem 1:0, Rehm mit dem 2:1 und Charles zum hochverdienten 3:1 waren die Torschützen unseres Teams in einem packenenden Bezirksderby. Zum Spielbericht.

Team Landesliga am Samstag in Eltingen

Samstag 21.04, 15:30 Uhr TSV Eltingen - SV Hellas 94 Bietigheim

Der bekannteste Eltinger in Bietigheim, TSV Trainer Irsen Latifovic

Ein ganz schwerer Brocken wartet am kommenden Samstag auf unser Team Landesliga. Es geht im Bezirksderby zum "Stadion jenseits der Glems" gegen den TSV Eltingen.

Der Mitaufsteiger aus der Bezirksliga Enz/Murr legt eine furiose Vorstellung seit Wiederbeginn der Runde nach der Winterpause hin. Alle Spiele wurden mehr oder weniger deutlich gewonnen, lediglich am letzten Spieltag gab es einen Dämpfer gegen Friedrichshall im Rahmen eines Unentschiedens. Mit 33 Punkten stehen die Eltinger aktuell auf dem 9. Tabellenplatz und dürften eigentlich nichts mehr mit den Abstiegsrängen zu tun haben.

Unser Team darf dies gerne ändern und sich für die schwache Vorstellung gegen Gerlingen rehabilitieren. Den Spielern merkt man im Training auch schon die Motivation zum Bezirksderby bereits an. Nur mit einem Dreier bleibt man oben mit dabei und kann den Abstand zur Spitze verringern. Freuen wir uns auf ein sicherlich hochinteressantes Spiel auf dem Naturrasen oder vielleicht dem neuen Kunstrasen im Leonberger Stadtteil:)

Team Kreisliga gewinnt beim TSV Häfnerhaslach II

18.04.2012 TSV Häfnerhaslach II - SV Hellas 94 Bietigheim II 1:5

Anscheinend hat die längere Spielpause unserem Team Kreisliga gut getan. Am Mittwoch den 18.04.2012 wurde im Nachholspiel des 20. Spieltages gegen den  TSV Häfnerhaslach II auf dem Sportplatz "Heligenberg" souverän mit 5:1 gewonnen.

Weiter geht es am kommenden Sonntag gegen die FV Markgrönningen 2 am kommenden Sonntag 22.04.2012, um 13:15 Uhr im Sportpark Ellental.

Team Landesliga verschenkt Punkte

14.04.2012, SV Hellas 94 Bietigheim - KSG Gerlingen 1:1

Bild: KSG Gerlingen

Team Landesliga lässt im Aufstiegskampf leichtfertig Punkte liegen. Spielbericht.

Team Landesliga am Samtag gegen Gerlingen

Samstag 14.04, 15:30 Uhr SV Hellas 94 Bietigheim - KSG Gerlingen

Am kommenden Samstag ist die KSG Gerlingen bei uns zu Gast im Sportpark Ellental. Die Gäste aus Gerlingen kommen mit glänzenden Referenzen aus den letzten Spielen. Nach der Winterpause und einem teilweisen Aderlass an Spielern sind die Gerlinger sehr gut in die zweite Saisonhälfte gestartet. Mit 8 Punkten aus den letzten 5 Spielen unter anderem gegen 07 Ludwigsburg und dem SKV Rutesheim darf sich unser Team auf einen hochmotivierten Gegner einstellen der alles versuchen wird um Punkt(e) aus dem Ellental zu entführen. Dies gilt es unsererseits zu verhindern um weiter mit Ambitionen in die restlichen Saisonspiele zu gehen.

Beginn auf dem Stadionrasen im Ellental ist 15:30 Uhr.

Drei Tore Rehm, drei Punkte für Team Landesliga!

07.04.2012, SV Hellas 94 Bietigheim - TSG Bretzfeld Rappach 3:2

Foto:Gamma Sigma

Deutlicher als das Endergebnis es vermuten lässt, gewinnt Team Landesliga sein Heimspiel auf dem Stadionrasen im Ellental gegen die TSG Bretzfeld Rappach mit 3:2.

 

Man of the Match: Benjamin Rehm,

 

 

der mit seinen Saisontoren 9,10 und 11 die Begegnung entschied. Bericht und Bilder zum Spiel

Team Kreisliga hat Pause

Unser Team Kreisliga hat an den nächsten zwei Wochenenden spielfrei. Am Ostersonntag finden keine Spiele statt und das für den 15.04.2012 angesetzte Spiel gegen den TSV Häfnerhaslach II wurde auf Mittwoch den 18.04.2012, 19:00 Uhr, verschoben.

Genug Zeit für den Interimscoach Jannis Kentirtzis die Mannschaft auf den Endspurt der Runde vorzubereiten. In den letzten 5 Spielen ist die Maximalausbeute an Punkten notwendig um das Ziel, direkter Aufstieg, zu erreichen.

Team Landesliga trifft am Ostersamstag auf die TSG Bretzfeld-Rappach

07.04.2012 15:30 Uhr , SV Hellas 94 Bietigheim- TSG Bretzfeld-Rappach

Am Ostersamstag tritt unsere "Erste" im Sportpark Ellental gegen die TSG Bretzfeld-Rappach an. Sicherlich kein einfaches Spiel, auch wenn der aktuelle Tabellenplatz  der Hohenloher etwas anderes vermuten lässt. Den Ergebnissen nach zu urteilen waren die letzten drei Niederlagen der Bretzfelder "enge Kisten"  gegen Mannschaften die mit um den Aufstieg spielen. Unser Team ist nach den letzten drei Siegen in Folge wieder mit dabei im Aufstiegsrennen. Damit man jedoch weiter träumen kann müssen die drei Punkte am Ostersamstag in Bietigheim bleiben.

Sieg im Spitzenspiel durch dreifachen Aniello

31.03.2012, SKV Rutesheim - SV Hellas 94 Bietigheim 1:3

Einen auch in dieser Höhe völlig verdienten Sieg erzielte unser Team Landesliga im Spitzenspiel gegen die SKV Rutesheim. Man of the Match war unser Adri Aniello der mit einem weiteren Dreierpack die Partie entschied. Spielbericht

Team Kreisliga am Sonntag spielfrei

Das Spiel am kommenden Sonntag, 01.04.2012, zwischen dem SV Sternenfels II und unserem Team Kreisliga wurde vom SV Sternenfels II abgesagt.

Unsere Mannschaft hat somit am Sonntag spielfrei.

Revanche auch in Rutesheim?

Samstag 31.03.2012, 15:00 Uhr, SKV Rutesheim - SV Hellas 94 Bietigheim

Nach dem Spitzenspiel ist vor dem Spitzenspiel!

Für Team Landesliga steht am kommenden Samstag ein weiteres Spitzenspiel an.

In Rutesheim treffen die Heimmannschaft als aktueller Tabellendritter gegen unser Team Landesliga als Tabellenvierten an. Im Hinspiel gab es eine schmerzliche 0:2 Heimniederlage. Ein cleveres Rutesheimer Team spielte seine ganze Erfahrung, auch aus höherklassigen Liegen ,aus und gewann am Ende verdient. An diese Leistung scheinen die Rutesheimer jedoch nach der Winterpause nicht mehr ganz anknüpfen zu können. Vier Punkte aus den letzten 3 Spielen gab es nach der Winterpause.

Unser Team ist nach der Gala-Vorstellung gegen Ludwigsburg wieder im Rennen um die Aufstiegsplätze. Eine ähnlich herausragende Leistung ist auch in Rutesheim notwendig um mit einem positiven Ergebnis zurückzukehren.

Für die nach Rutesheim mitreisenden Fans steht unser Routenplaner zur Verfügung.

Für die Daheimgebliebenen gibt es unseren Live-Ticker Service.

Revanche mehr als geglückt!

25.03.2012, SV Hellas 94 Bietigheim - SpVgg 07 Ludwigsburg 5:2

Foto: Bietigheimer Zeitung

Unser Team Landesliga fegte mit einer überzeugenden Leistung die SpVgg 07 Ludwigsburg mit 5:2 vom Stadionrasen des Sportparks Ellental und revanchierte sich eindrucksvoll für die Niederlage der Hinrunde. Spielbericht.

Erster 3er in 2012 für Team Landesliga

18.03.2012, FSV Waiblingen - SV Hellas 94 Bietigheim 0;1

Team Landesliga gewinnt durch "Golden Goal" von Aniello in der 90. Minute auswärts gegen Waiblingen. Spielbericht

"Zweite" gewinnt Spitzenspiel

18.03.2012, SV Hellas 94 Bietigheim - TSV Großglattbach 3:2

Team Kreisliga gewinnt durch eine Energieleistung in der zweiten Halbzeit mit 3:2.

Zur Halbzeit lag man mit 1:0 in Führung durch einen direktverwandelten Freistoss von Polis Sachinidis.

Eine Abwehraktion unseres Torhüters in der 42. Minute wertete der Schiedsrichter als Notbremse und schickte Ihn deshalb mit Rot vom Feld.

In der zweiten Halbezeit drehte "Glabbich" das Spiel zum zwischenzeitlichen 1:2.

Eine Energieleistung in der letzten Viertelstunde und zwei Tore durch Alexandridis zum 2:2 und nochmals Polis Sachinidis zum 3:2 bescherten dem Team wichtige drei Punkte im Kampf um den Aufstieg.

Alle guten Dinge sind drei...

18.03.2012, 15:00 Uhr, FSV Waiblingen - SV Hellas 94 Bietigheim

Dritter Anlauf für unser Team Landesliga im Kalenderjahr 2012 ein positives Ergebnis zu erzielen. Am Sonntag geht es nach Waiblingen gegen den dortigen FSV.

Waiblingen steht aktuell auf dem 11. Tabellenplatz mit 23 Punkten auf der Habenseite. Jeder Punkt ist für diese Mannschaft die im Abstiegskampf steckt eminent wichtig und man kann davon ausgehen das einem dort nichts geschenkt wird.

Unser Team braucht mal wieder ein Erfolgserlebnis. Dazu benötigt es jedoch eine enorme Leistungssteigerung gegenüber den bisherigen zwei Auftritten in 2012. Leider lässt das Verletzungspech nicht nach. Die Liste mit Kummer, Kostakis, Pak, Gashi, wurde ergänzt durch Isa Gökmen der sich im Training eine Zerrung zuzog und für Sonntag auch nicht zur Verfügung steht. Wackelkandidaten sind ebenfalls Mo Bajrami (Kniebeschwerden) und Sammy( Hand-OP).

Im Hinspiel gab es einen 3:2 Heimsieg. Eine tolle Aufholjagd lieferte unser Team  in der zweiten Halbzeit (Link zum Bericht BZ). Matchwinner für unser Team war ,im September 2011, Memo Fehimli der wie es der Zufall so will in der Winterpause zum FSV Waiblingen gewechselt ist.

Für unsere Fans gibt es wieder den Routenplaner zum Auswärtsspiel und für die daheimgebliebenen unseren Live-Ticker.

Team Kreisliga hat Spitzenspiel

18.03.2012, 13:15 Uhr, SV Hellas 94 Bietigheim II - TSV Großglattbach II

Spitzenspiel für Team Kreisliga am kommenden Sonntag. Auf dem Kunstrasen im Ellental geht es gegen den TSV Großglattbach II. Unser Team Kreisliga als aktueller Tabellenführer, steht vor der schweren Aufgabe gegen den Tabellen-Dritten aus "Glabbich". Lediglich 2 Punkte trennen die zwei Mannschaften in der Tabelle. Nur der Sieger dieser Partie kann sich noch berechtigte Hoffnungen auf den Aufstieg machen. Da das Nachholspiel gegen den TSV Ensingen II letzte Woche vom Gegner abgesagt wurde ist es für unsere "Zweite" das erste Pflichtspiel in 2012 und auch gleichzeitig eine Standortbestimmung.

Doch kein Topspiel im Ellental..

10.03.2012, SV Hellas 94 Bietigheim - Neckarsulmer SU 1:2

In einer Partie mit wenig Höhepunkten verliert unser Team Landesliga mit 1:2...weiter

Topspiel im Ellental

10.03.2012 , 15:00 Uhr, SV Hellas 94 Bietigheim - NSU Neckarsulm

Topspiel am morgigen Samstag im Ellental. Um 15:00 Uhr trifft unser Team Landesliga(Platz 5)  auf die NSU Neckarsulm(Platz 3)..lesen Sie weiter

Landesliga-Team verliert in Backnang

03.03.2012 TSG Backnang - SV Hellas 94 Bietigheim 5:2

Knapper als der Endstand es vermuten lässt verliert unser Landesliga-Team sein erstes Pflichtspiel in 2012 gegen den TSG Backnang...Spielbericht

Rundenstart für Team Landesliga in Backnang

03.03.2012, 15:00 Uhr, TSG Backnang- SV Hellas 94 Bietigheim

Die dreimonatige Winterpause ist überstanden!

Mit dem 21.Spieltag startet die Landesliga-Saison ab heute in das entscheidende letzte "Drittel" der Runde.

Unser Team trifft heute in Backang auf die dortige TSG.

Der Auftritt bei seinem Ex-Klub TSG Backnang ist für Trainer Alfonso Garcia  kein Spiel wie jedes andere."Wir versuchen zu gewinnen". „Das Ziel sind immer drei Punkte".Die Mannschaft ist fußballerisch stark und arbeitet gut mit. Da kann jeder richtig gut kicken" sind seine Aussagen über seine neue Mannschaft. Einziger Wermutstropfen vor dem Start heute ist die Verletzung von Torhüter Andreas Kummer, der mit Rückenproblemen ausfällt. Für ihn steht Georgios Honouzidis im Tor.(sts)

Voting unserer Homepage Besucher

Ergebnisse der Umfrage im Zeitraum 18.01.2012 - 28.02.2012

Wir hatten gefragt, unsere Homepage Besucher haben geantwortet.

 

  • Wellchen Platz belegt unser Team Landesliga am Saisonende?
  • Schafft unser Team Kreisliga den Aufstieg?

 

Hier nun die Ergebnisse...

Generalprobe geglückt

25.02.2012 "Erste" schlägt Donzdorf mit 1:0

In einer unterhaltsamen Partie, vor rund 100 Zuschauern, gewann unser Landesligateam , am gestrigen Samstag, gegen den 1.FC Donzdorf mit 1:0. Torschütze in der 53. Min, Isa Gökmen. 

Ohne die Verletzten oder Verhinderten, Rehm, Russo, Sammy, Gashi, Kummer, Kostakis, Traichel,  war es eine Begegnung auf Augenhöhe in der das Ergebnis sicherlich anders ausgesehen hätte wenn die jeweiligen Sturmreihen mehr aus ihren Möglichkeiten gemacht hätten. "Hüben und drüben" gab es viele Torraumszenen, wellche jedoch ungenutzt blieben.

Vermutlich sparte man sich die Tore für die in der nächsten Woche wiederbeginnende Ligarunde auf. Dann tritt unser Team auswärts bei der TSG Backnang an.

Generalprobe im Ellental

Samstag 25.02.2012, 14:30 Uhr, SV Hellas 94 Bietigheim - 1. FC Donzdorf

Die Vorbereitungszeit neigt sich dem Ende zu. Quasi als Generalprobe zum bevorstehenden Rundenbeginn am 03.03, findet am morgigen Samstag den 25.02.2012 um 14:30 Uhr ein abschließendes Testspiel unseres Landesliga-Teams statt.
Als Gast dürfen wir den 1.FC Donzdorf begrüßen. Donzdorf (Landkreis Göppingen) spielt in der Staffel 2 der Landesliga Württemberg und belegt dort aktuell den 13. Tabellenplatz.
Während der letzten fünf Jahre schaffte man zweimal den Aufstieg in die Verbandsliga, konnte sich jedoch in der höchsten Spielklasse Württembergs nicht halten.
Es wird sicherlich ein interessanter Vergleich werden. Da laut Wetterbericht fast schon frühlingshafte 8-10°C vorausgesagt werden, würden wir uns auf zahlreiche Unterstützung unserer Fans freuen.


Test-Ergebnis am 22.02.2012: 4:0

Das Vorbereitungsspiel gegen den TSV 1899 Benningen endete 4:0 für unser Landesligateam. Alle Tore fielen in der ersten Hälfte.

Torschützen:

1:0 Aniello

2:0 Russo

3:0 Charles

4:0 Charles

Team Landesliga testet gegen den TSV 1899 Benningen

Für kommenden Mittwoch, den 22.02.2012, wurde ein Vorbereitungsspiel gegen den TSV 1899 Benningen vereinbart. Spielbeginn 19:30 Uhr im Sportpark Ellental.

Kurz notiert. Neues von der Vorbereitung.

Am letzten Wochenende,19/20. Februar,gab es bei den Vorbereitugsspielen unserer Teams folgende Ergebnisse:

 

TSV Bönnigheim II - SV Hellas 94 Bietigheim II    3:0

 

TSV Schmiden - SV Hellas 94 Bietighem  2:4

Neuzugang Zoran Jakovic

Neuzugang für unser Team Landesliga. Zoran Jakovic kommt vom Verbandsligateam des SGV Freiberg ins Ellental. Der 23-jährige Mittelfeldspieler ist ab sofort spielberechtigt. 

In der Eisarena im Ellental wurde getestet

Am gestrigen Samstag den 11.02.2012 testete unser Team Landesliga um 14:30 Uhr gegen den Bezirksligisten, Spvgg Feuerbach.

Auf einem nicht ganz einfach zu bespielenden Kunstrasen trennte man sich 2:2. Torschützen für unser Team waren in der 70. Minute Robert Feik und kurz vor Schluss traf Beny Langhans zur 2:1 Führung, wellche jedoch postwendend von den Feuerbachern egalisiert wurde. 

 

Das für Sonntag, 12.02.2012, 16:00 Uhr, angesetzte Spiel unseres Team Kreisliga beim FC Mezopotamya Bietigheim, wurde von der Heimmanschaft abgesagt.

Spiel der "Ersten" in Ditzingen am 04.02.2012 fällt aus

Aufgrund Unbespielbarkeit des Sportplatzes in Ditzingen fällt das für den morgigen Samstag angesetzte Vorbereitungsspiel gegen die TSF Ditzingen aus.

04.02.2012 Beginn "Mission Aufstieg" für die "Zweite"

Am morgigen Samstag beginnt die Vorbereitung für unser Team Kreisliga.

Unsere "Zweite" steht aktuell auf Platz 3 der Tabelle.

Unumstrittenes Ziel der Mannschaft ist der Aufstieg.

Die Rückrunde beginnt am 11.03.2012 beim TSV Ensingen II.

Zum ersten Training läd Trainer Nikolaos Damianos seine Spieler zu einer Laufeinheit im Bietigheimer Forst ein. Die zweite Einheit folgt am Sonntag auf dem Sportgelände Ellental. Infos zu den Vorbereitungsspielen folgen.

30.01.2012 Mahmut "Memo" Fehimli wechselt...

Am Wochenende wurde es fix gemacht. Mahmut Fehimli, genannt "Memo", wechselt  zum Landesligakonkurrenten, FSV Waiblingen. Wir bedanken uns bei Memo und wünschen Ihm für seine sporliche Zukunft alles Gute.(sts)

28.01.2012 Remis 2:2 im ersten Testspiel 2012

Beim Spiel gegen den Bezirksligisten aus Renningen, auf dem Kunstrasen im Ellental, fielen die Tore für unser Team recht früh und recht spät.

Emanuel Isaia brachte unser Team in der 5. Minute in Führung und "Mo" Bajrami erzielte in der 87. Minute den Ausgleich.  Dazwischen war es eine ansehnliche Partie von beiden Seiten, indem jedoch der Testcharakter und nicht das Ergebnis des Spiels im Vordergrund standen.(sts)

23.01.2012 Trainingsbeginn für Landesliga Team

Am gestrigen Montag begann für unser Landesliga-Team die Vorbereitung auf die bevorstehende Rückrunde, die am 03.03.2012 mit dem Auswärtsspiel bei der TSG Backnang beginnt.

 

Folgende Test-/Vorbereitungsspiele stehen an:

 

Samstag 28.01.2012, 14:30 Uhr ,Sportpark Ellental

SV Hellas 94 Bietigheim - Spvgg Renningen

 

Samstag 04.02.2012,13:00 Uhr , Trupmpfstadion Ditzingen

TSF Ditzingen - SV Hellas 94 Bietigheim

 

Sonntag 05.02.2012, 15:00 Uhr, Sportpark Goldäcker

Calcio Leinfelden-Echterdingen - SV Hellas 94 Bietigheim

 

Samstag 11.02.2012, 13:00 Uhr, Sportpark Ellental

SV Hellas 94 Bietigheim - Spvgg Feuerbach

 

Samstag 25.02.2012, 14:30 Uhr, Sportpark Ellental

SV Hellas 94 Bietigheim - 1.FC Donzdorf

Votings zu unserer "Ersten" und "Zweiten"

Welchen Platz belegt unser Team Landesliga am Saisonende?

Schafft unser Team Kreisliga den Aufstieg?

Macht mit bei unserer Umfage, hier auf unserer Website(siehe rechts).

Zu gewinnen gibt es leider nichts.

Wir sind auf das Ergebnis gespannt.

Das Voting endet am 29.02.2012.

Alfonso Garcia neuer Coach des Team Landesliga

Vereinsvorsitzender Thilo Vollrath(li.)und unser neuer Coach Alfonso Garcia

Die erste Entscheidung der neuen Vorstandsschaft unter dem Vorsitzenden Thilo Vollrath ist gefallen. Neuer Trainer unseres Landesliga Teams ist Alfonso Garcia. Alfonso Garcia ist den meisten Fussballfans im Bezirk Enz/Murr sicherlich ein Begriff. Nach seiner Karriere als Profifussballer war Alfonso als Spielertrainer und später als Cheftrainer bei unserem Nachbarverein, FSV 08 Bissingen tätig und dort maßgeblich für die Erfolge(Aufstieg in die Verbandsliga) verantwortlich.

Zuletzt trainierte Alfonso die TSG Backnang gegen die er mit unserem Team Landeliga am 03.03.2012, zum Auftakt der Rückrunde, auch gleich antreten darf.

Wir wünschen unserem neuen Coach viel Glück und Erfolg für seine neue Aufgabe.

Team Kreisliga beim Ivan Sucic Gedächnisturnier

Unser Team Kreisliga startet ebenfalls mit einem Hallenturnier in das Jahr 2012.

Am kommenden Sonntag den 15.01.2012, nimmt das Team von Trainer Nikos Papadopoulos in der Bissinger Bruchwaldhalle beim 11.Ivan Sucic Gedächnisturnier unserer kroatischen Freunde vom NK Croatia Bietigheim teil.

In der Gruppenphase bekommt man es mit dem SV Germania Bietigheim I, dem FSV 08 Bissingen und SV Blau/Weis Heilbronn zu tun. Die angesetzten Spielzeiten sind:

 

11:15 Uhr SV Hellas 94 Bietigheim - SV Blau/Weis Heilbronn

12:00 Uhr SV Hellas 94 Bietigheim- SV Germania Bietigheim I

14:15 Uhr SV Hellas 94 Bietigheim - FSV 08 Bissingen.

Team Landesliga beim KSK-Hallencup in Ditzingen

Das Jahr 2012 fängt für unsere "Erste" mit einem Hallenturnier an.

Am Sonntag den 15.01.2012 geht es nach Ditzingen zum 25. Kreissparkassen Cup.

Unsere Mannschaft tritt als gesetztes Team in der Zwischenrunde gegen den TSV Heimerdingen und gegen drei Qualifikanten der Vorrunde an. Anbei Spielzeiten unseres Teams und die Wegbeschreibung zur Sporthalle Glemsaue in Ditzingen.

07.01.2012 Neuer Vereinsvorstand gewählt!

Der SV Hellas 94 Bietigheim schlägt auf Vorstandsebene ein neues Kapitel auf.

Neuer Vereinsvorsitzender ist Herr Thilo Vollrath.

Neuer 2. Vorsitzender ist Herr Apostolos Loukas.

Wir wünschen dem neuen Vorstandsteam viel Glück bei seinen Entscheidungen und sind uns sicher das wir weiterhin einer erfolgreichen Zukunft entgegensehen.

Gleichzeitig möchte sich der Verein beim bisherigen Vorstandsteam um Herrn Kostas Aminidis für seinen Einsatz bedanken und freut sich dass sich die bisherigen Entscheider bereit erklärt haben, dem Verein in anderen Positionen erhalten zu bleiben.

wir sind auch auf

             facebook vertreten

Hauptsponsor

PREMIUMSPONSOREN

 

 

Besucher: